www.kultur-kreis.de

Kommunikation + Aktion Plattform. Austausch für Kunst und Kultur interessierte. Online + Lives Treff, sowie Gemeinschaftsprojekte. Gesucht werden Künstler allen Genres! Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Show Acts, Stelzenläufer, Workshopleiter u.v.m.
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 03:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Suche


Erweiterte Suche
Statistiken
Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 10417
Themen insgesamt: 2331
Ankündigungen 26
Mitteilungen 49
Anhänge 0
Mitglieder insgesamt: 363
Unser neuestes Mitglied: Julika

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 3
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 6
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 4
Echte Besucher: 5843
Bot Tracker
Ahrefs [Bot]
Di 17. Okt 2017, 03:35
Bing [Bot]
Di 17. Okt 2017, 02:01
Yahoo [Bot]
Di 17. Okt 2017, 00:26
Google [Bot]
Mo 16. Okt 2017, 22:49
Baidu [Bot]
So 15. Okt 2017, 05:09


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 739

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Viele Ehemalige helfen mit
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2012, 12:24 
Viele Ehemalige helfen mit


Kultur News leverkusener-anzeiger.de
hat geschrieben:
Auf der Baustelle im Bunker in Opladen herrscht reges Treiben.
Das Junge Theater Leverkusen steckt voller Elan, das neue Domizil rechtzeitig zur nächsten Spielsaison fertig zu bekommen.

Opladen - Maigrüne Wandfarbe empfängt den Besucher im Foyer. Betritt er die Baustelle im Bunker an der Karlstraße 9 in Opladen, ist es aber nicht das einzige Frühlingserwachen. Das Junge Theater Leverkusen steckt voller Elan, das neue Domizil rechtzeitig zur nächsten Spielsaison fertig zu bekommen. Da werden die Sachen aus dem Fundus aus dem zweiten Stock herunter getragen. Der soll aus Gründen des Brandschutzes nämlich frei sein. Viel ist zu dem Thema mit Hilfe zahlungskräftiger Sponsoren schon geschehen.
„Allein die Türen kosteten 20 000 Euro“, weiß Vereinsvorsitzender Michael Schmidt. Und langsam gehe das Geld aus. Da das Ensemble seit anderthalb Jahren im Provisorium lebt, wurde zudem der Spielplan eingedampft, die Einnahmen taten das von sich aus dann auch.

Optimistisch ist man trotzdem. Ein kleines Festkonzert der Schlebuscher Blue Mountain Singers gab am Samstag schon einmal einen Vorgeschmack auf die Atmosphäre des neuen Spielorts. Unter den Besuchern und Sponsoren waren die Rotarier, die Volksbank Rhein-Wupper, die Sparda-Bank West, der Gemeinnützige Bauverein Opladen und Lorenz Smidt, der sich zum Fototermin just unter der Abzugshaube der von ihm gesponserten Küche postierte.

Die Unterstützung von Stadt und Landschaftsverein Rheinland wurden auch gelobt. „Die Klasse der Besten“ heißt das Stück von Melanie Giesche, das am 8. Juni, 20 Uhr, im Kulturausbesserungswerk an der Kolberger Straße in der Reihe Freispiel Premiere feiert. Ab September dann soll es im Bunker gespielt werden. Den Schauspielern schwebt eine Eröffnungsrevue vor und es gibt eine musikalische Lesung zum kunstseidenen Mädchen von Irmgard Keun und geplant ist außerdem Schillers Stück „Kabale und Liebe.“ Dafür gibt es noch ein Vorsprechen wie Filmemacherin Petra Clemens erklärt. Sie und Claudia Sowa haben die künstlerische Leitung des Hauses und heben ein Phänomen ganz besonders hervor.

In 15 Jahren ist das Junge Theater so zusammen gewachsen, dass man sich wie ein Familie fühlt. Ehemalige helfen auf der Baustelle und bei der Probenarbeit. Gut 40 Schauspieler, die hier ihre ersten Bühnenerfahrungen sammelten, sind mittlerweile in dem Beruf – so wie Kristina Otten, Eric Rentmeister und Dominik Breuer, die auf der Baustelle vorbeischauten. „Ein Freund, ein guter Freund“, frohlockten die Blue Mountain Singers im künftigen Theatersaal. Bis zu 60 Plätze wird es dort geben. Der Bühneneingang ...


... weiter lesen ...


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker