www.kultur-kreis.de

Kommunikation + Aktion Plattform. Austausch für Kunst und Kultur interessierte. Online + Lives Treff, sowie Gemeinschaftsprojekte. Gesucht werden Künstler allen Genres! Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Show Acts, Stelzenläufer, Workshopleiter u.v.m.
Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 10:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Suche


Erweiterte Suche
Statistiken
Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 10417
Themen insgesamt: 2331
Ankündigungen 26
Mitteilungen 49
Anhänge 0
Mitglieder insgesamt: 365
Unser neuestes Mitglied: Benning

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 3
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 6
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 4
Echte Besucher: 6491
Bot Tracker
Bing [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:36
Ahrefs [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:30
Yandex [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:26
Google [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 08:35
Yahoo [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 06:47


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 615

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Knöllchen für Ehrenamtler
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2011, 00:26 
Knöllchen für Ehrenamtler

Leverkusen | RP ONLINE hat geschrieben:
Josef Neukirchen hat im Neulandpark 170 städtische Bänke restauriert. Ehrenamtlich. Weil er nicht so weit laufen konnte, hat der 80-Jährige ein Knöllchen fürs Falschparken kassiert. Das hat die Stadt nun zurückgenommen.

Josef Neukirchen ist mittlerweile 80 Jahre alt. Doch in einem Alter, in dem andere längst nicht mehr so richtig agil sind, blüht der Leverkusener geradezu auf. Erst vor ein paar Monaten wurde er von Lothar Schmitz, Chef des städtischen Fachbereichs Stadtgrün angesprochen, ob er nicht Lust habe, ehrenamtlich ein paar Bänke im Neulandpark auf Vordermann zu bringen. Neukirchen hatte Lust – "schließlich hat er das vor ein paar Jahren schon einmal gemacht", erzählt seine Ehefrau Ingeburg (76). "Ich konnte ihn nicht stoppen", sagt sie mit einem Lächeln im Gesicht.

Am 14. Mai ging es los. Mit allem, was man so braucht, fuhr Josef Neukirchen zum ehemaligen Landesgartenschau-Gelände. Damit er nicht so weit laufen und vor allem seine Utensilien nicht so weit tragen musste, parkte der Rentner in der Niederfeldstraße. "Ich hatte ihm extra ein Schild gebastelt, das er vorne an die Wundschutzscheibe legte", berichtet seine Ehefrau. Darauf stand geschrieben: "Ehrenamtlich tätig für die Stadt im Neulandpark".

Einspruch abgelehnt

Das interessierte die Knöllchen-Schreiber allerdings nicht – Neukirchen kassierte einen Strafzettel über 15 Euro. "Kann ja nicht sein", dachte sich das Ehepaar. "Wir renovieren dem Park kostenlos die Bänke und sollen dafür noch bestraft werden?" Der 80-Jährige legte ... weiter lesen ...


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker