www.kultur-kreis.de

Kommunikation + Aktion Plattform. Austausch für Kunst und Kultur interessierte. Online + Lives Treff, sowie Gemeinschaftsprojekte. Gesucht werden Künstler allen Genres! Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Show Acts, Stelzenläufer, Workshopleiter u.v.m.
Aktuelle Zeit: Sa 20. Jan 2018, 10:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Suche


Erweiterte Suche
Statistiken
Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 10417
Themen insgesamt: 2331
Ankündigungen 26
Mitteilungen 49
Anhänge 0
Mitglieder insgesamt: 365
Unser neuestes Mitglied: Benning

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 3
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 6
Beiträge pro User: 29
Beiträge pro Thema: 4
Echte Besucher: 6491
Bot Tracker
Bing [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:36
Ahrefs [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:30
Yandex [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 09:26
Google [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 08:35
Yahoo [Bot]
Sa 20. Jan 2018, 06:47


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 809

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Feuerwerk der Parodie-Kunst
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2011, 10:53 
Ein Feuerwerk der Parodie-Kunst


Kultur News leverkusener-anzeiger.de
hat geschrieben:
Mit der "Fledermaus à trois" haben die drei Künstler Michael Quast, Sabine Fischmann und Rhodi Britton das Publikum im Wiesdorfer Forum von den Sitzen gerissen.

Wiesdorf - Wer bin ich? Und wenn überhaupt - wie viele? Antwort: mindestens zwei. Nur so geht die Rechnung in der Operette aller Operetten "Die Fledermaus" von Johann Strauß auf. Denn in dieser champagnerbeschwipsten musikalischen Komödie spielen fast alle Beteiligten eine Doppelrolle, ausgedacht und eingefädelt vom listigen Juristen Dr. Falke, der sich für einen üblen Scherz seines Freundes Eisenstein rächt.
Wer wer in dieser Maskerade ist, können am Schluss die Gefoppten selbst nicht mehr auseinanderhalten, am wenigsten Frosch, der Gefängniswärter und Gerichtsdiener. Wer hat dieses nuschelnde Faktotum nicht schon alles gespielt? Von Hans Moser bis Willy Millowitsch alle. In besonders guten Stadttheater-Aufführungen zu Silvester macht jeder Frosch-Darsteller aus dieser szenischen Steilvorlage eine blitzende Kabarettnummer.

Sei kein Frosch

Auch in der Frankfurter Fledermaus-Deutung zündelte es zwerchfellerschütternd. Sei kein Frosch und mach was ganz anderes, das ist eh' das Motto des Duos Michael Quast und Sabine Fischmann. Also zauberten sie in ihrer Fledermaus-Version eine Handpuppe als Frosch aus dem Koffer, ein Wuschelkopf, der ständig aus seiner Rolle fällt und zwischen gespielter Realität und realistischem Spiel pendelt.

"Die Fledermaus à trois" - so der Titel des vergnüglichen Forum-Gastspiels, reiht sich in die umwerfend komischen Schauspiel- und Opern-Fassungen dieser beiden Sänger-, Pantomimen- und Kabarett-Akrobaten ein. Sie nehmen auf einem Stuhl Platz, diesmal in Frack und kleinem Schwarzen, und legen los. Wer bin ich? Orchester und Chor, alle Haupt- und Nebenrollen, mal männlich, mal weiblich und auch schon mal ein Stück der Ausstattung. Das alles funktioniert in Blitzwechseln mit Mimik und Stimmartistik, mit Körpersprache und Stimmbandgeräusch, jedoch ganz ohne Kostümwechsel.

Alleskönner

In Rhodi Britton haben die beiden einen pianistischen Begleiter gefunden, der sich auch als Sänger bewährt. Wer bin ich? Sabine Fischmann ist auch die plärrend-doofe Kammerzofe Adele, die sich in schönster Deutschland-sucht-den-Superstar-Manier als Bühnenentdeckung in Dorfflitchen-Pose räkelt: "Spiel ich die Unschuld vom Lande". Großartig.

Ebenso großartig wie die Anspielung an den anderen Strauß, den Politiker Franz-Josef: Schultern nach oben und Kopf auf die Brust gedrückt, gibt sie mit bayerischem Akzent den Gefängnisdirektor.

Sabine Fischmann und Michael Quast können alles, doch besonders gut können sie singen. Quasts Tenor-Parodie ist ...


weiter lesen ...


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker